Communication Design
Research

Research

on Dematerialising Media


iart interactive: Valentin Spiess, Steffen Blunk, Matthias Buess, Peter Gassner
Schweizerisches Nationalmuseum, Landesmuseum Zürich


Die im Auftrag des Schweizerischen Nationalmuseums entwickelte «Interaktive Wolke» ist ein neues mediales Tool für Ausstellungen, das einen intuitiven und spielerischen Zugang zu einem grossen Fundus an Objekten und deren Kontext bietet. Ohne unmittelbar sichtbare Technik kann am Ort des Interesses auf virtuelle Objekte oder assoziative Begriffe sowie auf die mit ihnen verknüpften Informationen zugegriffen werden. Gestalterisch sind diese Inhalte in einem dreidimensionalen (wolkenartigen) Interface angeordnet. Mit Hilfe von an der Decke montierter Projektionstechnik und Kameraerkennung lässt sich die «Interaktive Wolke» auf jeder Fläche im Raum präsentieren. Die Projektion erscheint, sobald sich der Besucher einem Exponat nähert. Durch Antippen der virtuellen Objekte können die dazu gehörenden Inhalte abgerufen werden.

www.iartinteractive.com
www.nationalmuseum.ch