Communication Design
Market


Festival Rümlingen


Thomas Müller, Thomas Neeser


Das «Festival Rümlingen, Neue Musik – Theater – Installationen» besteht seit eineinhalb Jahrzehnten und ist bei Insidern gut eingeführt. Die avantgardistische Konzeption dieser Veranstaltungsreihe spiegelt sich auch im visuellen Auftritt des Festivals (Flyer, Plakate, Programmhefte), der seit zehn Jahren aus einer Hand kommt. Fundament und verbindendes Element des Corporate Designs ist eine eigens für das Festival entworfene Schriftfamilie namens LINE. Dabei handelt es sich um einen modular aufgebauten Font, der ständig weiter entwickelt wird. Die verschiedenen Schnitte von LINE lassen sich nach dem Babuschka-Prinzip in zahllosen Variationen ineinander verschachteln und übereinanderschichten.


www.neesermueller.ch