Fashion Design
Newcomer

Dorian


Raul Egloff Alcaide
Königliche Akademie der Schönen Künste, Antwerpen

Mit der aus zwölf Outfits bestehenden Männerkollektion «Dorian» – seiner Abschlussarbeit an der Antwerpener Modeschule – erzählt Raul Egloff Alcaide die Geschichte einer Persönlichkeitswandlung. Inspiriert von Oscar Wildes berühmter Romanfigur Dorian Gray zeigt die Kollektion eine Entwicklung, die von jugendlicher Unschuld zu düsterer Desillusionierung führt. Wirken die ersten Outfits hell, zart, jugendlich und fragil, strahlen die folgenden Modelle Leidenschaftlichkeit aus. Die Farbigkeit wird zusehend dunkler und am Ende beherrschen schwarze, fetischistische Silhouetten das Bild. Die Kollektion bricht die gängigen Kodexe der Männermode, durchmischt sie und definiert sie schliesslich neu. Auf diese Weise gelingt es, einen neuen, eigenständigen «Look» zu kreieren.

e-mail