Research

Rinspeed Senso


Rinspeed AG
Thomas Clever, Andreas Fischer, Peter Kägi, Frank M. Rinderknecht

Der Rinspeed Senso ist ein Concept Car bei dem es darum geht, neue Wege in Sachen Verkehrssicherheit zu erforschen. Im Mittelpunkt stehen dabei das menschliche Fehlverhalten während des Fahrens und die Entwicklung von geeigneten Vorbeugemassnahmen. Zu diesem Zweck «erfühlt» der Rinspeed Senso seinen Fahrer. Mit Hilfe von zwei Sensoren werden biometrische Werte gemessen, aus denen ein Bordrechner auf den momentanen Gemütszustand des Fahrers schliesst. Aufgrund dieser Feststellung werden dem Fahrer im Bedarfsfall sinnansprechende Impulse in Form von Farben, Mustern, Musik und Düften vermittelt, um ihn auf diese Weise in einen Zustand «entspannter Aufmerksamkeit» zu versetzen. 

www.rinspeed.com
www.oktopus.ch