Fashion and Textile Design
Newcomer

the man who flew into space from his apartment


Cornelia Peter
HGK Basel, Diplomarbeit

Der Name der Kollektion ist einer Installation des Künstlers Ilya Kabakov entlehnt, die eine heftige, ins Unendliche ausgreifende Bewegung thematisiert und der Designerin als Inspirationsquelle diente. Als weitere Inspiration benennt sie das Phänomen des Nordlichtes. Die auffällig weit geschnittenen Kleider erhalten ihre Form, die Bewegung und Dynamik zum Ausdruck bringen soll, durch Wiefeln (intensive näherische Bearbeitung). Die Farben der dabei verwendeten Garne nehmen Bezug auf das Nordlicht und unterstützen die dynamische Erscheinung. Die gewiefelten Partien wirken als Schmuckelement und verleihen den Kleidern ihre besondere Textur. 

e-mail