Hier wird Design gelebt,

juriert, gezeigt

Das depot for design ist die räumliche Heimat des Design Preis Schweiz. In diesen Hallen – der ehemaligen Teppichbeschichtungsanlage
der Firma Ruckstuhl – werden alle zwei Jahre die zum Wettbewerb eingegebenen Arbeiten gesammelt, von einer Fachjury bewertet und
schliesslich in einer temporären Ausstellung der Öffentlichkeit
zugänglich gemacht.

Detaillierte Information zum Design Preis Schweiz
> www.designpreis.ch


Von hier aus gelangt Schweizer

Design in die weite Welt

Eine Auswahl der nominierten und prämierten Projekte des Design Preis
Schweiz wird in internationalen Wanderausstellungen einem breiten
designinteressierten Publikum zugänglich gemacht.
Das depot for design ist Home-Base und Umschlagplatz des Design
Preis Schweiz – hier werden die Exponate archiviert, von hier aus
gelangen sie rund um den Globus.

Detaillierte Information zu den Wanderausstellungen
> www.designpreis.ch


Hier wird Design

 zum Erlebnis

Alternierend zum Design Preis Schweiz findet jeden zweiten November der Designers' Saturday statt. In diesem Rahmen werden im depot
for design ausgezeichnete Positionen des Schweizer Designschaffens gezeigt. So bietet das depot for design einen Mehrwert für
die Gewinnerinnen und Gewinner des Design Preis Schweiz.

Detaillierte Information zum Designers' Saturday
> www.designerssaturday.ch