Furniture Design – Market

Ein Wandel von Werten


INCHfurniture
Thomas Wüthrich & Yves Raschle

Bei der Möbelkollektion der in Basel ansässigen Firma INCHfurniture stehen nicht allein die funktionalen und formalen Qualitäten der einzelnen Entwürfe im Mittelpunkt des Interesses. Vielmehr gehören, auf der Basis eines ganzheitlichen Designverständnisses, auch die sozialen und ökologischen Umstände der Herstellung zu den wesentlichen Merkmalen der Produkte. Die aus nachhaltig bewirtschaftetem Teakholz gefertigten Möbel entstehen an einer Holzfachschule in Indonesien, mit der INCHfurniture seit 2004 kontinuierlich kooperiert. Im Austausch für die Möbelproduktion fliesst nicht nur Geld, sondern auch Knowhow zwischen den beiden Partnern: Die INCH-Gründer beraten die Fachschule und bieten in

Indonesien regelmässig Workshops und Seminare an.


Kommentar der Nominatoren:

Der umfangreichen Kollektion von INCHfurniture liegt ein bemerkenswertes Konzept zu Grunde, das auf glaubwürdige Weise eine Alternative zu den üblichen Formen der wirtschaftlichen Globalisierung aufzeigt.


www.inchfurniture.ch
Übersicht

nächstes Projekt

Download