Textile Design – Newcomer

elements go wild


Caviezel.cc
Claudia Caviezel

Das Ziel dieses im Auftrag von BURRI public elements realisierten Projekts war es, den neu bezogenen, von Fréderic Dedelley eingerichtete Firmensitz des traditionsreichen Schweizer Unternehmens durch eigens entworfene textile Bilder atmosphärisch aufzuwerten. Zu diesem Zweck entstanden mit digitalen Mitteln grossflächige Bildkollagen, die sich aus allerlei Pflanzen und Tieren sowie aus typischen Produkten des Unternehmens zusammensetzen. Als Trägermaterial für den Druck kamen sowohl Trevira CS als auch Kunststoff-Plachen zum Einsatz. Die insgesamt sieben Bilder, die aufgrund ihrer Grösse und ihrer kräftigen Farbigkeit eine erhebliche Präsenz im Raum entwickeln, laden zum Verweilen und Betrachten ein. Teils in Form von Leuchtkästen und teils als

Vorhang installiert, gelingt es ihnen, Emotion und etwas „wilde Natur“ in die nüchtern-kühle Betonarchitektur des Gebäudes zu bringen.


Kommentar der Nominatoren:

Im souveränen Umgang mit unterschiedlichen Bildformaten wird mit wenigen, aber präzis überlegten Interventionen eine intensive Stimmung erzeugt und der Raum aufgewertet.

Über den konkreten Anwendungsfall hinaus eröffnen sich weitreichende Einsatzmöglichkeiten von Textilien, insbesondere in moderner Architektur.

www.caviezel.cc
Übersicht

nächstes Projekt

Download